Jste zde

Kloster Waldsassen Urkunde 36

Identifikátory

Datace
Datace: 
20. 2. 1238

Vertical Tabs

Obsah
Regest: 

König Wenzel von Böhmen erneuert eine Schenkung seines Vaters an das Kloster Waldsassen. Er überträgt dem Kloster sechs Höfe von Kirchenhörigen und das Erbe seines unter dem Vorwand des Mordes enteigneten Jägers Ortha im Dorf Bilsene.

Místo: 
Prag
Archivní pomůcka (inventář), literatura/edice
Literatura: 
Abschr.: Acta Walds., p. 299 Nr. 524. Lit.: RB II, 272; Erben, Reg.Boh. I, 932; Mon.Egr. 188.